Informatives aus dem DFG-Journal


Die Dame mit dem blauen Koffer

2015 veröffentlichte Valerie Perrin ihren ersten Roman. „Les Oubliés du Dimanche“/“Die Dame mit dem blauen Koffer“

Französisch chValerie Perrin blauer Kofferarmant und mit dem richtigen Gespür für Tragik, Komik und zauberhafte Figuren verknüpft die Autorin die Geschichte einer großen Liebe während des Zweiten Weltkriegs mit dem tragischen Familien-Geheimnis einer jungen Frau.

Die 21jährige Justine lebt seit dem Tod ihrer Eltern mit ihrem Cousin Jules bei ihren Großeltern. Die quirlige und lebenslustige junge Frau arbeitet als Betreuerin in einem Seniorenheim in Milly, Burgund, und liebt dessen Bewohner über alles. Hélène, fast schon 100 Jahre alt, die Justine als Altenpflegerin betreut, wähnt sich die meiste Zeit mit ihrem blauen Koffer am Strand, irgendwo im Süden Frankreichs, wo ihr Geliebter auf sie wartet. Angeregt durch die Phantasiereisen ihrer betagten Freundin, begibt sich auf die Recherche über die Vergangenheit ihrer eigenen Familie.
Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich ein Bündnis aus Verständnis und Zuneigung..

Ein berührender und warmherziger französischer Roman über mit Empathie und Emotionen, Erinnerungen und Familien-Geheimnisse – generationenübergreifend erzählt durch die witzige und erfrischend junge Erzählerin Justine

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Roman. Knaur Verlag, 352 Seite, 19,90 €

Die Schriftstellerin , Drehbuchautorin und Journalistin Valérie Perrin ist 1967 in Remiremont (Vogesen) geboren. in Burgund aufgewachsen und hat später in Paris gewohnt. Seit 1995 lebt sie in der Normandie.


Carole Tursini-Selbach

Deutsch-Französische Gesellschaft
zu Montabaur e.V.

Bernhard Gressmann
Vorderer Rebstock 14d
56410 Montabaur

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
T: 0152-54823240

Veranstaltungen:

Ort: DLR - Montabaur, 
Bahnhofstr.32
56410 Montabaur

Anmeldung bei
Carole Tursini-Selbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
T: 02602-671909

Deutsch-Französische Gesellschaft zu Montabaur e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. - T: 0152 - 54 82 32 40

Zum Seitenanfang

Unterstützt von DH Consulting

© Deutsch-Französische Gesellschaft zu Montabaur e.V.
Alle Rechte vorbehalten.